04 Apr

„Ja und Nein mit Lust und Klarheit“ mit Daniela Thörner – FLTIN* only

Workshop über Konsens und Grenzen in intimen Situationen

am 2. Juni 2019, 14:00 – 18:00 Uhr
im Infoladen „…an der Halitstraße“ (Holländische Straße 88, 34127 Kassel)

Häufig gehen Gespräche darum, wie schwer es ist, in in Intimen Situationen bei sich zu bleiben und klar zu kommunizieren. Jedoch fällt es vielen schwer, die eigenen Grenzen zu erkennen, sich einzugestehen welche zu haben und diese setzen zu dürfen.
Konsens bedeutet für viele, auf Augenhöhe miteinander auszuhandeln, was alle Beteiligten wollen und zusätzlich in der Lage zu sein, bei Veränderungen einvernehmlich auf alle Grenzen, Wünsche und Bedarfe einzugehen. Spaß soll das dann auch noch machen und die Lust darf nicht verloren gehen.

Dieser Workshop möchte sich lustvoll, ohne Druck und Erwartungen diesen Herausforderungen
widmen und dazu beitragen, etwas mehr Sicherheit zu gewinnen oder einfach mal Zeit zum Nachdenken – Austauschen – Hineinfühlen – … zu haben.

Daniela Thörner ist Sozialpädagogin, Sexualpädagogin und Diversity-Trainerin.
Sie arbeitet als freiberufliche Dozentin und Bildungsreferentin.
Mehr: www.daniela-thoerner.de

  • Teilnahme kostenfrei
  • Begrenzte Platzzahl: Anmeldung unter kontakt@transberatung-kassel.de
  • FLTIN* only = eine Veranstaltung nur für FrauenLesbenTransInterNon-Binary*

Eine Veranstaltung von:

  • LSBT*IQ Netzwerk Nordhessen
  • Trans* Beratung Kassel
  • Autonomes Referat für Frauen* und Geschlechterpolitik Kassel
  • Autonomes SchwulLesBiTransQueer+ Referat Kassel

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration.