01 Okt

Trans* für professionelle Anfänger*innen – Input- & Fragerunde

Unsere Kolleg*innen der Trans*Beratung Göttingen veranstalten Ende Oktober eine spannende Veranstaltung!

Input und Fragerunde für alle, die beruflich mit Trans*-Themen in Berührung kommen

Montag, 28.10.2019 um 19:30 Uhr
VNB, Nikolaistraße 1C, 37073 Göttingen, Deutschland


„Huch, und plötzlich habe ich einen trans* Klienten! Muss ich das etwas anders angehen?“
„Hoppla – eine Schülerin in meiner neuen Klasse möchte Hormonblocker nehmen. Wie gehe ich damit um?“
In der Therapie, an der Uni oder in der (Berufs-)Schule – wer mit Menschen arbeitet, begegnet früher oder später trans* Personen. Wenn vorher keine Berührung mit dem Thema da war, kann das durchaus Verunsicherungen auslösen und Fragen aufwerfen. Dieser Abend bietet eine Gelegenheit, darüber ins Gespräch zu kommen. Mitglieder aus dem Team der Trans*Beratung Göttingen erzählen von ihrer Arbeit und beantworten Fragen. Alle wohlwollend Interessierten sind herzlich willkommen.

Spenden für die Trans*Beratung Göttingen sind willkommen

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten!
Die Veranstaltung richtet sich speziell an Personen, die im beruflichen Kontext mit Trans*-Themen in Berührung kommen und dabei Fragen oder Unsicherheiten entwickeln.

Das Team der Trans*Beratung Göttingen bringt Erfahrungen aus der eigenen Biographie und/oder aus dem nahen Umfeld mit fachlicher Expertise zusammen.

Veranstalter*innen:
Diese Veranstaltung findet statt in pädagogischer Verantwortung des Vereins Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB).
Die Trans*Beratung Göttingen bietet seit 2015 Beratung und Unterstützung für trans* Personen, ihre Freund*innen und Angehörigen zu allen Fragen rund um Geschlecht und geschlechtliche Identität.

Kontakt:
Trans*Beratung Göttingen
im Queeren Zentrum Göttingen
Hannoversche Str. 80
37077 Göttingen
01577 – 9 87 83 97
kontakt@transberatung-goettingen.de
www.transberatung-goettingen.de